Handbuch zur EDV-Beweissicherung

Im Boorberg Verlag ist das Handbuch zur EDV-Beweissicherung im Strafverfahren von Dr. Wolfgang Bär erschienen. Auf knapp 400 Seiten betrachtet das Handbuch unter anderem Eingriffe in die Telekommunikation, Durchsuchungen und Beschlagnahmen, den Umgang mit verschlüsseltem Material und die Zusammenarbeit der Behörden auf internationaler Ebene. Im Anhang finden sich zahlreiche Formulare für die richterliche Anordnung der einzelnen Maßnahmen.

Wie bereits der Titel vermuten lässt, wendet sich das Handbuch vor allem an die Praktiker im Behördenumfeld. Für einen in der Wirtschaft tätigen IT-Forensiker mag jedoch die katalogmäßige Zusammenstellung der Maßnahmen mitsamt der rechtlichen Einordnung eine Hilfestellung bei besonderen Fällen bieten.

Über die Zielgruppe hinaus können die Betrachtungen zu Phishing-Angriffen und dem Einsatz Trojanischer Pferde für die Ermittlung von Interesse sein.

Archiv

Impressum

Dieses Blog ist ein Projekt von:
Andreas Schuster
Im Äuelchen 45
D-53177 Bonn
impressum@forensikblog.de

Copyright © 2005-2012 by
Andreas Schuster
Alle Rechte vorbehalten.
Powered by Movable Type 5.12