Gartner Group warnt vor Problemen mit Metadaten unter Vista

In einer Studie warnt die Gartner Group vor der unbedachten Verwendung von Keywords in Windows Vista. Ist die Aufregung aber womöglich unbegründet?

Das derzeit in einem frühen Beta-Stadium befindliche Betriebssystem bietet die Möglichkeit, jede Datei mit Keywords zu versehen - ganz ähnlich den in Blogs so gerne verwendeten Tags. Diese Tags lassen sich dann zum Beispiel in der Suche als Kriterium verwenden. Laut Gartner Group bietet Vista derzeit allerdings keine Möglichkeit, diese Tags auch automatisch wieder zu entfernen. Ein Tag wie "schlechter Kunde" an einem Dokument kann in falschen Händen, zum Beispiel der des Kunden, durchaus zu Schaden führen.

Für die Computer Forensik könnten sich diese Tags unter Umständen als nützliche Datenquelle erweisen, ähnlich den Metadaten in Office-Dokumenten. Nicht bekannt ist mir im Moment, wo diese Daten gespeichert werden. Ich vermute, dass es sich um Alternate Data Streams im NTFS handelt. Ansonsten wäre es kaum möglich, jede Datei mit Tags zu versehen. ADS werden aber nur bei der Kopie einer Datei zwischen zwei NTFS-Volumes weitergegeben. Beim Versand per E-Mail würden die Daten automatisch entfernt. Unser Unternehmen wäre demnach nur in Schwierigkeiten, wenn es dem Kunden sein Angebot auf der Festplatte serviert.

Ist die ganze Aufregung also unbegründet? Um diese Frage zu beantworten, müsste ich zunächst einmal den Volltext der Studie kennen. Den stolzen Preis von 195 USD ist mir die Befriedigung meiner Neugier aber dann doch nicht wert. Es bleibt also nur, selber zu experimentieren.

(Hinweis gefunden bei MSVISTAFAQ.DE.)

Update 05.01.2006: Ich habe es getestet, die Metadaten liegen wie erwartet in einem Alternate Data Stream. Damit erscheint mir die Warnung doch reichlich überzogen zu sein. Falls es jemand anders sieht und detailliertere technische Informationen hat, würde ich mich über einen Hinweis per E-Mail, Kommentar oder Trackback sehr freuen.

Archiv

Impressum

Dieses Blog ist ein Projekt von:
Andreas Schuster
Im Äuelchen 45
D-53177 Bonn
impressum@forensikblog.de

Copyright © 2005-2012 by
Andreas Schuster
Alle Rechte vorbehalten.
Powered by Movable Type 5.12